Spendenaktionen

Spenden vom offenen Singen

Rhede (eda). 343 Euro spendeten die rund 80 Gäste des offenen Singens des Seniorenbeirates. Das Geld ging dieses Mal an das Projekt 30, Reinhilde Büdding nahm es entgegen. Seit zehn Jahren bietet der Seniorenbeirat zwei Mal im Jahr die Treffen mit offenem Singen an. Je nach Jahreszeit werden mit musikalischer Begleitung von Clemens Storcks und weiterer Mitstreiter Frühlings-, Wander-, Liebes- oder Jägerlieder gesungen. In den vergangenen Jahren seien so beim offenen Singen rund 3500  Euro Spenden zusammen gekommen, die an soziale Einrichtungen gespendet worden seien, berichtet Storcks.

 

(Quelle: BBV 8.5.2018 Lokales/Rhede)

Bocholt 11.04.2018   -  Die Vertreter der Hilfsorganisationen und Initiativen freuen sich über die Spende des Lions Clubs im Gesamtwert von 37.500€.

 

Lions Club überreicht Spenden im Gesamtwert von 37.500€ 

aus dem Erlös aus der Adventskalender-Aktion

 

Der Adventskalender des Lions Clubs Bocholt Westmünster-land war wieder der Renner. (...) nun überreichte der Lions Club 16 weiteren Hilfsorganisationen und Initiativen den Rest des Erlöses – weitere Spenden im Gesamtwert von 37.500€.

 

An das Grundschüler-Projekt „Klasse 2000“ gingen dabei 5500 Euro, an das Togo-Projekt Child Care Africa 3000 Euro und an die Tumorforschung Essen 2000 Euro. Die übrigen Spendenempfänger, die zwischen 500 und 2000 Euro erhielten, sind: die Telefonseelsorge,  das Projekt 30, MukoLife, das Kinderhospiz Regenbogenland, die Diabolinos, die Jugendfarm Mit Dir, das Projekt Sancti Ewaldi, das Kids for Christ Ministry, das Friedensdorf Oberhausen, Lions Quest Rhede Euregio, Sight First, die Seminare „Zukunft in Vielfalt“ und der Magdalena Neuner Verein.

 

Henrik Winkeler, Präsident des Lions Club, freute sich über die stolze Spendensumme und wies darauf hin, dass der neue Adventskalender 2018 schon in Arbeit sei.

 

(Quelle: Bocholt Borkener Volksblatt 12.04.2018 

https://www.bbv-net.de/Lokales/Bocholt/Lions-Club-ueberreicht-Spenden-im-Gesamtwert-von-37500-Euro--138968.html)

Rosen verzaubern Besucher in Dingden

Der Lions Club verkaufte unter anderem Pflanzen, selbst gemachte Marmeladen, Soßen und Müslis sowie selbst gebackene Kuchen, Rosenbowle und gebrauchte Bücher. Bereits gegen Mittag hatte die Veranstaltung die sehr guten Besucherzahlen aus dem vergangenen Jahr überschritten und viele Rosen waren bereits verkauft, berichtete Sebastian Büscher, Präsident des Lions Clubs Rhede-Euregio begeistert. "Das wird ein Rekordjahr, wir sind sehr zufrieden", sagte er weiter. Dabei spielte den Ausstellern auch das tolle Wetter in die Karten.

Des Weiteren seien mehr als 40 Helfer des Lions Clubs im Einsatz gewesen, um eine "tolle Atmosphäre" für das Fest zu gestalten. Diese Atmosphäre unterstrich die Band Die Mannslöh musikalisch. Die Gruppe, die schon seit mehr als zehn Jahren gemeinsam musiziert, präsentierte vor allem Cover von Oldies, die vielen Besuchern bekannt waren. Der Lions Club hatte sich auch eine Überraschung für die Gäste einfallen lassen: der 500. Besucher erhielt einen Gutschein für das Parkhotel Wasserschloss Anholt.

Alle Einnahmen aus dem Verkauf gehen an drei Rheder Projekte. Etwa zehn Stände von Unternehmen aus der Umgebung waren anwesend. Die gezahlte Standgebühr ist ebenfalls für den guten Zweck, sagte Büscher. Der Lions Club wählte in diesem Jahr das Projekt 30, die Villa Bacho und den Rheder Laden als Spendenempfänger aus. "Es ist uns besonders wichtig, Rheder Projekte zu unterstützen", erklärte Büscher. Mit allen drei Projekten bestehe schon seit mehreren Jahren eine Zusammenarbeit.

Die Villa Bacho war in Dingden mit einem eigenen Stand vertreten. Anhand von selbst gestalteten Plakaten zeigten sie den Besuchern, wie das Geld eingesetzt werden soll. Im Jugendtreff können Kinder und Jugendliche unter anderem kostenlos Tischtennis, Fußball und Gesellschaftsspiele spielen.

(Quelle: BBV vom Sonntag, 11. Juni 2017 

https://www.bbv-net.de/Lokales/Hamminkeln/Rosen-verzaubern-Besucher-in-Dingden-100013.html)

 

 

 

Einen Scheck in Höhe von genau 11.785 Euro überreichte Thomas Zielaskowski dem "Projekt 30". Hanni und Ludger Tekampe nahmen den Scheck im Rahmen der Stadtmeisterschaften beim VfL 45 Bocholt entgegen.

 

Super Summe

"Das ist eine super Summe", freute sich  Hanni Tekampe, die Geschäftsführerin des Projekt 30. "Wir werden das Geld für dringend notwendige Maßnahmen verwenden", kündigt Ludger Tekampe, 1. Vorsitzender des Projekt 30 an." Hendrik Nienhaus-Lensing als Vertreter des GSV Suderwick und Thomas Flaswinkel vom Hemdener SV freuten sich, dass so viel Geld bei den Benefizspielen am 19. Juli zusammen gekommen war.

Hilfe selbstverständlich

"Thomas ist bei uns im Kegelclub, hat bei uns gespielt, da war es doch selbstverständlich, dass wir geholfen haben", betonte Nienhaus-Lensing. "Auch für uns war es selbstverständlich, Thomas, der bei uns spielt, jede mögliche Hilfe angedeien zu lassen", hob Flaswinkel hervor.

Gänsehaut

Am 19. Juli trafen in zwei Spielen der GSV Viktoria Suderwick und der Hemdener SV und - ein absolutes Highlight - der 1. FC Bocholt und der VfL Rhede gegeneinander an. 1.000 Zuschauer waren gekommen, um zu schauen und zu helfen. „Als die Zuschauer trotz des Regens kamen, habe ich Gänsehaut bekommen", so Zielaskowski, "es war eine absolut gelungene Veranstaltung. Alle vier Vereine haben ihren Beitrag geleistet“, sagte Zielaskowski. Sein Dank galt den Sponsoren aber auch vor allem dem Hemdener SV, "der hat seinem Namen, Verein mit Herz, alle Ehre gemacht."

Quelle: Stadt Bocholt 30.07.2015 12:32 Kategorie: Sport 
Von: Bruno Wansing

 

https://www.bocholt.de/bocholterleben/artikel/artikel/ueber-11000-euro-fuer-projekt-30/?type=98&cHash=5e956f3965fd493b07b9d125a13f6981&print=1&no_cache=1

 

 

 

"100 Prozent für Tommy"
Quelle: Bocholter-Borkener Volksblatt vom 19.07.2015
„100Prozent für Tommy“19.07.2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 515.7 KB

Spende von Kanal-Service Borken

Am 8.7.2015 konnten wir einen Scheck über 500 Euro an das Projekt 30 überreichen. Zusammen gekommen ist der Betrag bei unserem "Spiel mit dem Feuer" auf der BIG 2015 - und wir haben die Summe dann wie versprochen verdoppelt (und aufgerundet). Projekt30 sagt herzlichen Dank.

Grandioses Konzert für den guten Zweck
Quelle: BorkenerZeitung vom 22.12.2014
BZ_22-12-14.pdf
Adobe Acrobat Dokument 235.0 KB

Flender-Turnier war ein voller Erfolg

Beim Flender drives Wohltätigkeitsturnier der Fa. Siemens wurde auch in diesem Jahr wie in den vergangenen Jahren für wohltätige Zwecke gespendet. Wir von Projekt30 haben auch eine Spendensumme empfangen.

Weitere Infos unter dem Link der Stadt Bocholt

 

 

 

Belegschaft der Firma Saueressig übergibt Spenden
Quelle: Münsterland-Zeitung von März 2014
Spendenübergabe Belegschaft Saueressig_M
Adobe Acrobat Dokument 44.0 KB

3 Damen vom Weinstand spendeten Erlös

Auf dem Mussumer Erntedankmarkt waren die Damen Christa Lübberdink, Doris Dyhringer und Thea Lübberdink mit einem Weinstand präsent. Den beim Verkauf erwirtschafteten Erlös spendeten sie zu 100 Prozent Projekt30. Im Namen von Projekt30 sagen wir Euch herzlichen Dank!

Stephan Weise überreichte Spende an Projekt30

Bedanken möchten wir uns bei Herrn Stephan Weise für seine Spende, die er bei seinem NY-Marathon für uns gesammelt hat.

Die Spendengelder übergab er mehreren wohltätigen Institutionen, unter anderem Projekt30. Nochmals herzlichen Dank lieber Herr Weise!

Spende von WeLoveBorken

Recht herzlich möchten wir uns bei WeLoveBorken für ihre Spende bedanken. An einem Stand auf dem Borkener Weihnachtsmarkt verkauften sie selbst gebackenen Kuchen und die Einnahmen flossen zu Gunsten von Projekt30.

Spenderübergabe von den Organisatoren des Dingdener Bergrennens

An dieser Stelle möchten wir uns auch nochmal ganz herzlich bei der Dingdener Nachbarschaft bedanken. Sie haben nicht nur ein ganz großartiges Bergrennen organisiert, sondern auch noch eine beachtliche Spende zusammen getragen über die wir uns, stellvertretend für unsere Schützlinge, sehr freuen.

Spendenübergabe Steverding

Partyservice Steverding unterstützt uns mit den Erlösen aus ihrem Tag der offenen Tür. 
 
Darüber freuen wir uns sehr und sagen vielen Dank!

Spendenübergabe bei Elmer

Wir bedanken uns recht herzlich bei der Firma Elmer GmbH & Co. KG für ihre tolle Unterstützung. Sie haben einen Tag der offenen Tür veranstaltet und spenden Projekt30 ihre Erlöse. Über ihre Unterstützung freuen wir uns sehr!

Sommerkonzert des Lions-Club Rhede-Euregio sorgt für Spendenregen
Quelle: BorkenerZeitung vom 08.01.2013
BZ_08_01_2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 535.7 KB
Kolpingsfamilie übergibt Spendenscheck
Quelle: BorkenerZeitung vom 21.12.2012
BZ_21-12-2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument 785.5 KB
Spenden aus dem Seniorenheim Azurit Rhede
Quelle: Projekt 30
Seniorenheim _Azurit.pdf
Adobe Acrobat Dokument 192.8 KB
Werbekreis Burlo spendet
Quelle: Projekt 30
Werbekreis Burlo_1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 161.8 KB
Spendenaktion der Kita St. Martin Rhede
Quelle: Projekt30
Spendenaktion der Kita St. Martin Rhede.
Adobe Acrobat Dokument 121.4 KB
Spendenaktion von Radweganlieger
Quelle: BorkenerZeitung vom 20.10.2012
BZ_20-10-2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument 874.1 KB
Spenden statt Geschenke
Quelle: BorkenerZeitung vom 04.08.2012
Jubiläumsgäste im Gasthof Enning unterstützen „Projekt 30“
BZ_04-08-2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument 371.6 KB
Schützen spenden: Welmeringhook: 1100 Euro für das „Projekt 30“
Quelle: Borkener Zeitung vom 13.07.2012
BZ_13-07-2012_klein.pdf
Adobe Acrobat Dokument 134.3 KB
So geht Hilfe am Nächsten
Quelle: Borkener Zeitung vom 11.06.2012
BZ_11-06-2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB
Klamottenkiste und Firmlinge aus Weseke spenden
Quelle: Borkener Zeitung vom 25.05.2012
BZ_25-05-2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB
Landfrauen Weseke spenden
Quelle: Borkener Zeitung vom 16.04.2012
BZ_16-04-12.pdf
Adobe Acrobat Dokument 141.1 KB
Inner Wheel Club spendet 1200€
Quelle: Borkener Zeitung vom 13.04.2012
BZ_13-04-12.pdf
Adobe Acrobat Dokument 231.8 KB
Karnevalistische Spende
Quelle: Borkener Zeitung vom 05.03.2012
BZ_05-03-12.pdf
Adobe Acrobat Dokument 154.3 KB
Jugend der Nachbarschaft Lindenbuschhook spendet für „Projekt 30“
Quelle: Borkener Zeitung vom 10.02.2012
BZ_10-02-12.pdf
Adobe Acrobat Dokument 163.8 KB
Weihnachtsbaumwerfen für den guten Zweck
Quelle: Bocholter-Borkener Volksblatt vom 27.01.2012
Knut_Aktion.pdf
Adobe Acrobat Dokument 373.1 KB
Karten spielen für den guten Zweck
Quelle: Borkener Zeitung vom 23.01.2012
BZ_23-01-12.pdf
Adobe Acrobat Dokument 155.5 KB
Sängervereinigung Borken unterstützt „Projekt 30“
Quelle: Borkener Zeitung vom 13.01.2012
BZ_13-01-12.pdf
Adobe Acrobat Dokument 224.8 KB
Flender-drives-Wohltätigkeitsturnier: Projekt 30 erhält Hauptspende, September 2011
Quelle: Bocholter-Borkener Volksblatt vom 15.09.2011
Flender_Wohltätigkeitsturnier.pdf
Adobe Acrobat Dokument 89.3 KB
1000 € von der Warner Hausmesse
Quelle: Bocholter-Borkener Volksblatt vom 26.09.2011
Warner_Hausmesse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 444.8 KB
Ein Jahr "Projekt 30" Die Hilfe kommt an, September 2011
Quelle: Bocholter-Borkener Volksblatt vom 05.09.2011
Ein Jahr „Projekt 30“.pdf
Adobe Acrobat Dokument 90.0 KB
Jeder kleine Schritt ein großer Fortschritt
Quelle: Borkener Zeitung vom 27.08.2011
BZ_27-08-11.pdf
Adobe Acrobat Dokument 399.7 KB
Entsorgungs-und Servicebetrieb Bocholt (ESB) übereicht Spende
Quelle: Bocholt-Borkener Volksblatt vom 28.07.2011
Spende des ESB Bocholt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.2 MB
Starkes Zeichen der Solidarität
Quelle: Borkener Zeitung vom 13.01.2011
BZ_13-01-11.pdf
Adobe Acrobat Dokument 303.5 KB
Gymnasium Mariengarden: Achtklässler schreiben Reportage über Spendenlauf
Quelle: Borkener Zeitung vom 01.12.2010
BZ_01-12-10.pdf
Adobe Acrobat Dokument 192.0 KB
RC Borken-Hoxfeld spendet 1.000 Euro
Quelle: Borkener Zeitung vom 09.10.2010
BZ_09-10-10.pdf
Adobe Acrobat Dokument 205.7 KB